Domglas 2020

Wir machen Geschenke


Wenn Sie Wünsche haben:

0178 7608535





Das sind unsere ersten Corona Gläser, limitiert auf die Produktion in 2020.
Wir werden ebenso dieses Design als Ring und Dom Anhänger herstellen.

Liebe domglas Familie und Freunde Es wird sich lohnen uns und unsere Homepage im Blick zu halten. Domglas ist dank der hervorragenden und einzigartigen  Produkte IMMER ein Geheimtipp als Geschenk, besonders zu Weihnachten. Dank unserer flexiblen Unternehmenskultur und unserer unbegrenzten Kreativität, wachsen wir besonders in solch Zeiten wie diesen. Zuletzt geschehen nach unsere Reaktion auf die Finanzkrise 2008/2009, deren Ergebnis die heutigen, sehr gefragten und beliebten Stadtführungen sind. Unseren wachsenden Erfolg verdanken wir allerdings Ihnen, unseren treuen Kunden. Danke von Herzen und bis bald. Wenn auch mit Abstand, im Herzen doch immer verbunden.



Wer ist Domglas?

Heute besteht Domglas aus:

 

„Niko "Der Dirigent" - Gründer, Visionär und Inhaber.
Maxi "die Künstlerin" - Glasbläserin und Gründerin. Ohne Sie gäbe es unser kleines Lokal-Imperium der Glaskunst nicht. Ihr Kunsthandwerk, ist auf dem Weihnachtsmarkt auch live zu bewundern.
Aaron "die erste Geige" - Guter Freund der Familie, welcher den beiden seit 2011 kreativ, im Verkauf, der Logistik, Organisation und Team-Anleitung  zur Seite steht.
Lena "Nachwuchskünstlerin". Seit 2012 im Verkauf und Gestaltung der Marktstände dabei. Auch ihr können Sie auf dem Weihnachtsmarkt an der Flamme über die Schulter blicken.
Swaana und Wasja "Nachwuchskünstlerinnen". Ebenfalls auf dem Weihnachtsmarkt bei der Produktion unseres Glasschmucks zu erleben, sowie für die Gestaltung der Stände verantwortlich.  Aber auch im Verkauf und der Produktpräsentation zwei starke Säulen des Teams. 
Im Team waren und sind darüber hinaus viele, viele Freunde und Studienkollegen, die uns auf dem Weihnachtsmarkt im Verkauf und der Präsentation helfen. Sie alle zu nennen ist kaum möglich, jedoch sind sie das Fundament, ohne das wir es nicht bis hierher geschafft hätten. Darum an dieser Stelle ein riesen Dankeschön an:
Hannah, Gee, Rico, Tobi, Lisa, Jasmin, David, Basti, Jessi, Moritz, Annika (hilft uns bei der Gestaltung der Flyer), Rouven (ist immer bei Fragen zur IT zur Stelle und stellt seine Wohnung für Teamtreffen zur Verfügung), Alex, Isa, Elli, Tim, Kati, Chriss, Norwin, Sandra, Alex2, Justin, Kaspar, Lalü, Lorenz, Martin, Michelle, Anne, Cosi, David2, Janni, Lena2, Lucas, Mareike, Svenja, Tilman, uvm.“